Kurzprojekt

Alternativ zu mehrtägigen Seminare können Klassen auch lediglich einen Tag in den Areopag kommen, um an ihrer Klassengemeinschaft zu arbeiten. Das Vorgehen entspricht dem der mehrtägigen Veranstaltungen zur Klassengemeinschaft, jedoch ist das Programm mit einem Tag kompakter gehalten.

Im Rahmen eines Vormittags oder auch einer Einheit bis in den Nachmittag können die Klassen ihre Gruppe stärken und positiv besetzte Erlebnisse in der Gesamtgruppe erfahren.

Diese Intensivkurse sind jedoch weniger für Gruppen zu empfehlen, die schwerwiegenden internen Probleme unterliegen und funktionieren vor allem bei Klassen, die als Gruppe bereits gut zusammenarbeiten und dies positiv verstärken wollen.

Dies hat den Grund, dass oft die Zeit eines einzigen Tages nicht ausreicht, vorhandene und akute Probleme aufzudecken, daran zu arbeiten und zeitgleich zu zufriedenstellenden, andauernden Lösungen zu kommen. Es wären hier, im Sinne des oben beschriebenen Konzepts, wenigstens zwei Tage vonnöten, um bestehende und unter Umständen neu kommunizierte Schwierigkeiten gewinnbringend aufarbeiten zu können.

Für weitere Anfragen und/oder Buchungen, gerne das Kontaktformular nutzen.

Advertisements

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: